18.01.2012 - Fördertraining in Duisburg startet am 28. Februar

Das Fördertraining des 1. Stützpunktes der Fußballschule Dietz startet jetzt in Duisburg.
Vom 28. Februar an (jeweils dienstags 15.00 bis 16.30 Uhr) werden die Teilnehmer der drei Alters- und Leistungsgruppen auf dem Trainingsgelände des MSV Duisburg an der Westender Straße zusammengezogen und im 14tägigen Rhythmus zusätzlich zum Vereinstraining geschult (weitere Infos siehe „Fördertraining“). „Wir freuen uns, dass der MSV sein Trainingsgelände für diese Schulung zur Verfügung stellt“, ist Christian Dietz, Leiter der Fußballschule, glücklich über diese von Beginn an favorisierte Lösung. Auch Frank Saborowski, ehemaliger Profi in Bochum, Leverkusen und beim MSV und Trainer einer der drei Gruppen, fiebert dem Start entgegen: „Ich erwarte eine deutliche Entwicklung der Kids und finde es spannend, diese begeleiten und miterleben zu können.“


Die Kosten für 8 Fördermaßnahmen belaufen sich auf 119,- € inklusive Ball und lassen sich durch die Abwahl des Balles (-10,- €) sowie die Buchung eines Nachfolgekurses (Start nach den Sommerferien) oder eines Feriencamps in diesem Jahr um weitere 10,- € reduzieren.

Da die Teilnehmerkapazität begrenzt ist, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung. Das Anmeldeformular kann auf der Seite Fördertraining heruntergeladen werden.

 

x